Interessante Vorträge von Experten rund um den Hausbau

Gemeinsam mit unserem Veranstaltungspartner, dem Bauherren-Schutzbund e.V., informieren wir unsere Messebesucher fachlich und neutral rund um das Thema Hausbau:

  • Hausangebote und Firmen unter der Lupe
  • Rechts ABC für private Bauherren
  • Baukosten und Baufinanzierung
  • Grundstückserwerb – alles was bedacht sein will

Unsere Vortragsthemen decken wesentliche Fragen zukünftiger Bauherrenfamilien ab. Regelmäßig beraten wir daher mit dem Fachausschuss Öffentlichkeitsarbeit des BSB e.V. über weitere interessante Themen und Informationsmöglichkeiten für unsere Besucher.

Ein zweites Vortragsprogramm informiert zu den Top-Hausbauthemen Baustoffe, Energie, Baugrundstücke und Finanzierung. Experten vergleichen hier unterschiedliche Baustoffe, die verschiedenen Energiesysteme und zeigen den Weg zur korrekten Baufinanzierung auf. Der Besuch der Vortragsprogramme ist im Eintrittspreis enthalten.
Senden Sie uns Ihre Anregungen und Wünsche gern hier.

 

Vortragsprogramm I vom Samstag,  den 01. September 2018

12:30 – 13:00 Uhr


Ärger und Mängel beim Hausbau

Was sind typische Baumängel und was ihre Ursachen? Mängel rechtzeitig erkennen – aber wie?
Wie kann der Bautenstand überprüft werden? Was tun bei Bauzeitverzögerung?
Referent: Dipl.-Ing. Bernd Lehwald, Bauherrenberater des BSB

13:15 – 13:45 Uhr

Energieeffizient Bauen & Modernisieren

Was fordert der Gesetzgeber in der Energieeinsparverordnung?
Intelligent Heizen und Lüften – aber wie? Welche Heizung passt zu meinem Haus?
Referent: Dipl.-Ing. Norman Stark, Bauherrenberater des BSB

14:00 – 14:30 Uhr

Hausangebote unter der Lupe

Was gehört zu einem Hausangebot? Was muss im Bauvertrag geregelt werden?
Was ist Inhalt einer Bau- und Leistungsbeschreibung? Wie den richtigen Baupartner finden?
Referent: Dipl.-Ing. Bernd Lehwald, Bauherrenberater des BSB

Vortragsprogramm II vom Samstag,  den 01. September 2018

13:15 – 13:45 Uhr


Gute Küchenplanung leicht gemacht – Zeit und Geld sparen mit Tipps vom Profi

Die Traumküche muss gemeinsam mit dem Haus geplant werden, um teure Umbauten und zusätzliche Kosten zu vermeiden. Geldwerte Tipps vom Profi helfen bei der Planung der Traumküche.
Referent: Mario Ruder, Küchenexperte

14:00 – 14:30 Uhr


Baustoffe vergleichen – der richtige Baustoff für Ihr Massivhaus

Ob Ziegel, Stahl oder Kalksandstein – so unterscheiden sich die Baumaterialien
in Eigenschaften, Wandstärken, Schallschutz und Energiewerten im Vergleich.
Referent: Jürgen Görlitz, Baustoffexperte

14:45 – 15:15 Uhr


Wie ist die Energiewende zu schaffen

Wie erreichen wir die Klimaziele der Europäischen Union für 2050?
Welchen Beitrag kann der Einfamilienhaus-Neubau dazu leisten?
Referent: Peter Hofmann, Energieexperte

16:15 – 16:45 Uhr


Krankmachende Schadstoffe im Neubau vermeiden – Der Weg in´s gesunde Haus

Heute werden die Gebäude um das 10-fache luftdichter als noch vor einigen Jahren hergestellt.
Gleichzeitig hat sich die Menge an Schadstoffen um das 10-fache erhöht.
Erfahren Sie als Bauherr wie Sie ein gesundes Haus erhalten.
Referent: Jürgen Bader, Baubiologe IBN

Vortragsprogramm I vom Sonntag, den 02. September 2018

13:15 – 13:45 Uhr


Baukosten und Baufinanzierung

Wie Finanzierungsmöglichkeiten realistisch einschätzen?
Kostenermittlung – was ist zu bedenken? Niedrige Zinsen und alles ist gut?
Welche Fördermittel gibt es?
Referent: Dipl.-Ing. Marcus Krüger, Servicepartner des BSB

14:00 – 14:30 Uhr


Ärger und Mängel beim Hausbau

Was sind typische Baumängel und was ihre Ursachen? Mängel rechtzeitig erkennen – aber wie?
Wie kann der Bautenstand überprüft werden? Was tun bei Bauzeitverzögerung?
Referent: Dipl.-Ing. Stefan Würzner, Bauherrenberater des BSB

14:45 – 15:15 Uhr


Energieeffizient Bauen & Modernisieren

Was fordert der Gesetzgeber in der Energieeinsparverordnung?
Intelligent Heizen und Lüften – aber wie? Welche Heizung passt zu meinem Haus?
Referent: Dipl.-Ing. Stefan Würzner, Bauherrenberater des BSB

Vortragsprogramm II vom Sonntag, den 02. September 2018

12:30 – 13:00 Uhr


Wie ist die Energiewende zu schaffen

Wie erreichen wir die Klimaziele der Europäischen Union für 2050?
Welchen Beitrag kann der Einfamilienhaus-Neubau dazu leisten?
Referent: Peter Hofmann, Energieexperte

13:15 – 13:45 Uhr


Krankmachende Schadstoffe im Neubau vermeiden – Der Weg in´s gesunde Haus

Heute werden die Gebäude um das 10-fache luftdichter als noch vor einigen Jahren hergestellt. Gleichzeitig hat sich die Menge an Schadstoffen um das 10-fache erhöht. Wie kann man ein gesundes Haus erhalten?.
Referent: Günter Beierke, Baubiologe IBN

14:00 – 14:30 Uhr


Gute Küchenplanung leicht gemacht – Zeit und Geld sparen mit Tipps vom Profi

Die Traumküche muss gemeinsam mit dem Haus geplant werden, um teure Umbauten und zusätzliche
Kosten zu vermeiden. Geldwerte Tipps vom Profi helfen bei der Planung der Traumküche.
Referent: Mario Ruder, Küchenexperte

14:45 – 15:15 Uhr


Baustoffe vergleichen – der richtige Baustoff für Ihr Massivhaus

Ob Ziegel, Stahl oder Kalksandstein – so unterscheiden sich die Baumaterialien
in Eigenschaften, Wandstärken, Schallschutz und Energiewerten im Vergleich.
Referent: Jürgen Görlitz, Baustoffexperte

Baumesse „Das eigene Haus“ – die Fachmesse für Bauherren in Berlin und Brandenburg
Datum: 01. bis 02. September 2018, jeweils 11 bis 18 Uhr
Ort: Palazzo Italia – Römischer Hof, Unter den Linden 10, 10117 Berlin
Eintritt: 10,- Euro inkl. Messekatalog, Online-Ermäßigung als Frühbucherrabatt: 20 %, Eintritt für Kinder frei, Hundemitführung erlaubt. Die Eintrittskarten sind bereits jetzt online (Frühbucherrabatt!) oder an der Tageskasse vor Ort erhältlich.

Jetzt Messetickets buchen und Online-Vorteil nutzen!

Hier Tickets kaufen